wainando

Vorbereitungsseminar: Gruppenreise mit Cornelia in die Magie Islands

Reisedetails für

Cornelia's Gruppe

Übersicht und Preise

Reisende Cornelia's Gruppe
Reisezeitraum 17. bis 19. Mai 2019

Leistungsumfang

Preise pro Person:

  • im Doppelzimmer: 385 €
  • im Einzelzimmer: 435 €

Buchungshinweise:

  • Zahlung 20% bei Buchung, 80% bis 17.4.2019
  • Teilnehmerzahl: Mininum: 15 Personen/ Maximum: 25 Personen

 

Entdecke gemeinsam mit Cornelia die Magie Islands und melde Dich direkt bei Bernita und Michaela von Wainando Travel unter discover@wainando.de oder 09571 92 99 00. Wir freuen uns auf Euch.

 

Inklusivleistungen

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer oder zur Einzelnutzung
  • Vegetarische Vollpension inkl. Tafelwasser
  • Getränke während des Seminars
  • Seminarleitung durch Cornelia Lachnitt
  • Betreuung durch Wainando Travel
  • 3 Webinare zur Vorbereitung inklusive (Termine folgen)

Exklusivleistungen

  • An- und Abreise
  • Reiseversicherung
  • persönliche Ausgaben (Wäscherei, Telefonkosten etc.)

Allgemeine Hinweise

Reiserücktrittsversicherung:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung mit dem Testsieger der Stiftung Warentest:  Travelsecure von der Würzburger Versicherungs AG. Dies kann man bis 30 Tage vor Abreise tun. Bei Buchungen ab 29 Tagen vor Reiseantritt ist die Versicherung sofort, spätestens innerhalb der nächsten 3 Werktage abzuschließen.  Für nähere Informationen nachfolgend einen Link zu den Angeboten: Reiseversicherung . Gerne übernimmt Wainando auch die entsprechende Buchung der Reiseversicherung.

AGB:

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH.

WaldResort – Am Nationalpark Hainich

Das Waldresort am Nationalpark Hainich ist ein Ort, der so gestaltet wurde, dass er allen Gästen möglichst viel Ruhe und Erholung bietet. Hier gibt es auf 30.000 Quadratmetern jede Menge Freiraum, um die Stille des Waldes und der Wiesen zu genießen. Außerdem steht eine Sauna und eine Outdoor-Fitness- und eine Kneipp-Anlage zur Verfügung. Die liebevoll gestalteten Ferienhäuschen haben jeweils zwei Doppelzimmer und einen gemeinsamen Wohnbereich. Natürliche Materialien und Weitblick, eine voll ausgestattete Küche und ein Bad warten hier auf die Gäste.


Nationalpark Hainich

Seit 2011 führt die UNESCO den Nationalpark Hainich in ihrer Weltnaturerbe-Liste; seit 1999 zählt die Wartburg als erste deutsche Burg zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Region zwischen Eisenach, Hainich, Bad Langensalza und Mühlhausen wurde so zur Welterberegion.

Kaum sonst in Deutschland finden sich bedeutende Kulturstätten und Naturwunder so nah beisammen. Ob in bekannten Städten oder kleinen Dörfern – eine Vielzahl von sagenumwobenen Burgen, mittelalterlichen Stadtkernen, betörenden Gärten und geschichtsträchtigen Orten und Gebäuden umgeben den Hainich-Urwald in der Mitte Deutschlands.

Die markantesten Orte der Welterberegion liegen nur einen Katzensprung voneinander entfernt. Eilige Besucher schaffen Wartburg, Baumkronenpfad und Japanischen Garten an einem Tag. Gemächlich Reisenden – zu Fuß, per Fahrrad oder Paddelboot – offenbaren Werratal und Hainich ihre faszinierend-urwüchsige Schönheit.


Reiseverlauf

Ihr Tagesablauf

Das ganze Wochenende habt Ihr Zeit, Euch durch Cornelia angeleitet auf die Island-Reise und die dort stattfindende Bewusstseinsarbeit vorzubereiten. Für Fragen ist Cornelia gerne da.

Am Freitag reist Ihr ab 15 Uhr an, damit das Seminar um 16:30 Uhr beginnen kann. Gegen 18:30 Uhr gibt es Abendessen.

Tagesablauf für Samstag:

  • ab 07:30 h: Frühstücksbuffet
  • 09:00 bis 12:30 h: Seminar
  • 12:30 h: Mittagessen
  • 15:30 bis 18:30 h:  Seminar
  • Ab 18:30 h: Abendessen

Am Sonntag endet das Programm nach dem Mittagessen.

 

Anmeldung direkt bei Wainando Travel bei Bernita und Michaela unter discover@wainando.de oder 09571 92 99 00. Wir freuen uns auf Euch.

 

Entdecke gemeinsam mit Cornelia die Magie Islands!

Die Umgebung

Nationalpark Hainich

Seit 2011 führt die UNESCO den Nationalpark Hainich in ihrer Weltnaturerbe-Liste; seit 1999 zählt die Wartburg als erste deutsche Burg zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Region zwischen Eisenach, Hainich, Bad Langensalza und Mühlhausen wurde so zur Welterberegion.

Kaum sonst in Deutschland finden sich bedeutende Kulturstätten und Naturwunder so nah beisammen. Ob in bekannten Städten oder kleinen Dörfern – eine Vielzahl von sagenumwobenen Burgen, mittelalterlichen Stadtkernen, betörenden Gärten und geschichtsträchtigen Orten und Gebäuden umgeben den Hainich-Urwald in der Mitte Deutschlands.

Die markantesten Orte der Welterberegion liegen nur einen Katzensprung voneinander entfernt. Eilige Besucher schaffen Wartburg, Baumkronenpfad und Japanischen Garten an einem Tag. Gemächlich Reisenden – zu Fuß, per Fahrrad oder Paddelboot – offenbaren Werratal und Hainich ihre faszinierend-urwüchsige Schönheit.


Ihre Unterkunft

WaldResort – Am Nationalpark Hainich

Das Waldresort am Nationalpark Hainich ist ein Ort, der so gestaltet wurde, dass er allen Gästen möglichst viel Ruhe und Erholung bietet. Hier gibt es auf 30.000 Quadratmetern jede Menge Freiraum, um die Stille des Waldes und der Wiesen zu genießen. Außerdem steht eine Sauna und eine Outdoor-Fitness- und eine Kneipp-Anlage zur Verfügung. Die liebevoll gestalteten Ferienhäuschen haben jeweils zwei Doppelzimmer und einen gemeinsamen Wohnbereich. Natürliche Materialien und Weitblick, eine voll ausgestattete Küche und ein Bad warten hier auf die Gäste.