HIGHLIGHTS

  • Individuelle und entschlackende Detox-Kur, die Ihre Vitalität und Ihr Wohlbefinden nachhaltig steigert und Ihren Körper regeneriert
  • Erleben Sie eine wohltuende Auszeit, umgeben von fast unberührter Natur und einem Rundumblick auf die wunderschöne Bergwelt des Salzkammerguts
  • Entspannen Sie bei einer Vielzahl an individuell auf Sie zugeschnittenen Behandlungen
  • Nach einer fachgerechten Untersuchung durch eine spezialisierte Kurärztin, erhalten Sie Ihren persönlichen Therapieplan

PROGRAMM

Neue Vitalität durch Detox: Basische Regenerationskur in den Bergen Österreichs

Ballast abwerfen, den Geist befreien und neue Energie tanken – die basische Regenrationskur hilft Ihnen, den Körper zu entgiften und zu verjüngen. Erleben Sie nach nur wenigen Tagen ein Gefühl von neuer körperlicher und geistiger Vitalität. Durch eine gesunde basische Ernährung, therapeutische Anwendungen und Bewegung in der frischen Bergluft werden Sie innerhalb weniger Tage spüren, wie sich Ihr Körper verändert.

Gönnen Sie sich eine Auszeit im Salzkammergut und genießen Sie einen Aufenthalt in der Natur Österreichs. Zurück im Alltag können Sie sich über neue Vitalität, ein frisches Aussehen und einen entspannten Geist freuen.

Die Wasnerin: Wohltat für Leib und Seele

Die Wasnerin ist ein ungewöhnlicher Ort, an dem Sie, umgeben von der wunderschönen Natur des steierischen Salzkammerguts, Erholung und Ruhe finden. Das Hotel liegt in einer traumhaften Lage und bietet Ihnen einen 360° Panoramablick auf die angrenzenden Berge. Genießen Sie hier eine Kombination aus entspannenden und gesundheitsorientierten Behandlungen. Bringen Sie mit einem abwechslungsreichen Programm und wohltuenden Anwendungen in einer harmonischen Atmosphäre Körper und Geist wieder in Balance.

Die Philosophie der Wasnerin unterscheidet sich stark von herkömmlichen Wellnesshotels. Hier wird bewusst auf moderne Trends verzichtet und auf naturnahe, medizinisch nachweisbare Therapien gesetzt.

Regeneration durch Detox

Die Detox-Kur ist eine sanfte Methode, um mit den natürlichen Mechanismen des Körpers, Giftstoffe auszuleiten und ein jugendlicheres Aussehen zu erlangen. Die Kur ist auf drei Säulen aufgebaut: basischer Ernährung, einer individuellen therapeutischen Behandlung und körperlicher Bewegung in der freien Natur. Dabei können Sie selbst entscheiden, ob Sie Körper und Geist mit sanften Yogaübungen und Meditation zur Ruhe bringen oder Ihren Stoffwechsel mit Wandern und Mountainbiken aktivieren möchten. Im Mittelpunkt steht die Regeneration von Körper und Geist.

Die Kur wird ganz persönlich auf Sie zugeschnitten. So erreichen Sie bereits nach wenigen Tagen einen entspannten Zustand und innere Ausgeglichenheit. Bei der Entgiftung und Entsäuerung über den Darm werden Schlacken- und Giftstoffe ausgeleitet, das Immunsystem aktiviert und die körpereigenen Abwehrkräfte aufgebaut. Durch die schonende Darmsanierung erhalten Sie ein gestärktes Körpergefühl und spüren eine gesteigerte Konzentration und Leistungsfähigkeit. Die Wirkung nach der Detox-Kur zeigt sich jedoch nicht nur innerlich: Freuen Sie sich auf eine straffere Haut, ein vitaleres Aussehen und eine positive Ausstrahlung.

Ihr individueller Therapieplan

Damit das Programm auf Sie zugeschnitten werden kann, erhalten Sie eine ärztliche Eingangsuntersuchung bei Dr. Christa Lind. Die erfahrene Kurärztin führt eine klinische und sportmedizinische Untersuchung durch und erstellt daraufhin Ihren persönlichen Therapieplan. Anschließend können Sie bei unterschiedlichen Behandlungen entspannen und neue Energie tanken. Dazu zählen ein Entschlackungsbad, eine manuelle Lymphdrainage, eine bioenergetische Entschlackungsbehandlung sowie zwei manuelle Bauchbehandlungen. Alles natürlich ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Gerne können Sie auch das umfangreiche weitere Angebot wie Colon-Hydro-Therapie nutzen oder sich bei einer Massage verwöhnen lassen.

Auch während der Detox-Kur müssen Sie auf köstliche Mahlzeiten nicht verzichten. In der Wasnerin kommen Sie in den Genuss einer unverfälschten, leichten Vitalküche, die in Einklang mit der Natur und Ihren individuellen Bedürfnissen steht. Ihre Gerichte werden basenbetont zubereitet und bestehen aus viel Gemüse, Getreide, Kartoffel, Fisch, Huhn und frischen Kräutern. So soll das ideale Verhältnis des Säure-Basenhaushalts für den Körper aufrechterhalten werden.

Nach Ihrer Detox-Kur

Am Ende Ihrer Detox-Kur führen Sie gemeinsam mit Ihrer behandelnden Ärztin ein Abschlussgespräch, um die vergangenen Tage zu reflektieren. Sie erhalten außerdem einen Therapie- und Ernährungsplan, mit dem Sie die neuen Ernährungstipps und Wohlfühlmethoden auch im Alltag unkompliziert umsetzen können. So können Sie sich noch lange Zeit nach Ihrer Rückkehr über neue Vitalität und nachhaltiges Wohlbefinden freuen.

Sollten Sie noch länger in den Genuss des Hotels und seinem umfangreichen Wohlfühlangebot kommen wollen, können Sie auch weitere Übernachtungen buchen. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

UNTERKÜNFTE

Basische Regenerationskur in den österreirischen Bergen

Das 4-Sterne-Superior-Wellnesshotel „Die Wasnerin“ befindet sich auf einem Hochplateau über Bad Aussee – eine einmalige Lage im Herzen Österreichs. Von hier aus genießen Sie einen traumhaften 360° Panorama-Bergblick. Inmitten von einer überwältigenden Bergkette und umgeben von einigen der zahlreichen Alpenseen des Landes, finden Sie hier einen idyllischen und kraftvollen Ort, um neue Energie zu tanken.

Entspannen Sie sich in dem 2.400 m² großen und modernen SPA- und Wellnessbereich, der kaum einen Wunsch offen lässt: Innenpool, Sole-Dampfbad, Sanarium, Zirben-Infrarotsauna, Zirben-Außensauna mit großzügigem FKK-Liegebereich, Erlebnisduschen, Vitalbar und ein Schlafraum sorgen für Rundum-Erholung. Das Highlight des Wellnessbereichs ist der 160m² große, beheizte Außenpool mit Blick auf die umliegenden Berggipfel. Daneben bietet das Hotel einige Überraschungen, die es besonders machen. Bekannt als Literaturhotel finden Sie hier nicht nur Erholung, sondern genießen auch „Literarische Momente“, wenn regelmäßig Autoren ihre Lesungen hier halten. Fragen Sie einfach an der Rezeption nach.

Falls Sie Ihren Aufenthalt aktiver gestalten möchten, können Sie aus zahlreichen Aktivitäten wählen. Neben einem modern ausgestatteten Fitnesscenter, wird hier ein fachkundig betreutes Programm mit Sport- und Entspannungseinheiten wie Yoga, den 5 Tibetern, geführten Wanderungen oder Langlaufschnupperkursen angeboten. Zudem stehen Ihnen im Sommer kostenlose Leihfahrräder und Nordic Walking-Stöcke sowie ein Langlauf- und Schneeschuhverleih im Winter zur Verfügung.

Weitere Annehmlichkeiten des naturnah gestalteten Hotels sind ein Restaurant mit Wintergarten und Gartenterrasse, eine Teelounge mit Duftbar, eine großzügige Dachterrasse mit Panoramablick und ein gemütlicher Lesesaal mit offenem Kamin.

Sie werden im Dachstein oder im Loser Zimmer untergebracht – benannt nach den umliegenden Gebirgen und dem jeweiligen Ausblick, an dem Sie sich erfreuen können. Die Zimmer befinden sich im modernen Teil des Hauses und haben eine Größe von ca. 32 m². Hier können Sie sich in einer harmonischen Umgebung mit einer stilvollen und modernen Einrichtung zurücklehnen und entspannen. Alle Zimmer sind mit einem großzügigen Badezimmer mit Badewanne – teilweise auch mit Blickfenster – Dusche und WC ausgestattet. Im Bad finden Sie neben feiner Bio-Kosmetik auch einen Föhn. Auf Ihrem Zimmer steht ein Badekorb mit flauschigem Bademantel, großem Badetuch und gemütlichen Badeschuhen für Sie bereit. In der Minibar warten gesunde Erfrischungen auf Sie, die Sie von Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon aus genießen können.

Die Doppelzimmer Loser bieten Ihnen einen schönen Ausblick auf den Loser in der aufgehenden Morgensonne. Breite, gänzlich metallfreie Betten, Lattenroste aus unbehandeltem Holz und qualitativ-hochwertigen, schadstofffreien Einzelmatratzen lassen die Natur beim Schlafen mitatmen.

 

Die Dachstein Zimmer liegen in Richtung Dachstein mit seinem beeindruckenden Gletschermassiv. Auf der Terrasse oder am Balkon können Sie ungestört die Nachmittagssonne genießen.

Genießen Sie hier Ihre Auszeit und freuen Sie sich auf einen herrlichen Ort, an dem Sie fernab von zu Hause und dem Alltag zur Ruhe kommen. Widmen Sie sich ganz Ihrer Energie, Vitalität und Ihrem nachhaltigen Wohlbefinden.

 

 

 

LEISTUNGEN

Neue Vitalität durch Detox: Basische Regenerationskur in den Bergen

Preise für Aufenthalte Sonntag bis Freitag (außer Feiertage):

  • ab 1.170 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Dachsteinblick
  • Kein Einzelzimmerzuschlag im Dachsteinblick

Preise pro Person und Aufenthalt. Preise zuzüglich Kur- und Ortstaxe von 2,50 Euro pro Person und Nacht.

Verschiedene Kategorien und andere Termine auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Gerne können Sie diese Detox-Tage auch für 1 Woche (Sonntag-Sonntag) buchen zum Preis ab 1.589 Euro pro Person im Doppelzimmer Dachsteinblick.

Während Feiertagen und Ferienzeiten ist dieses Angebot nicht buchbar.

Inklusivleistungen:

  • 5 Übernachtungen (Sonntag – Freitag) im großzügig und gemütlich gestalteten Doppelzimmer Dachstein oder Loser mit Balkon oder Terrasse. Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt verlängern.
  • basische Detox-Vital-Küche (morgens, mittags und abends) und täglich basischem Kräutertee am Zimmer
  • eine ärztliche Eingangsuntersuchung bei Dr. Christa Lind und Erstellung eines individuellen Kurplans
  • ein ärztliches Abschlussgespräch mit Therapie- & Ernährungsplan für Zuhause
  • 1 Entschlackungsbad
  • 1 Manuelle Lymphdrainage
  • 1 bioenergetische Entschlackungsbehandlung
  • 2 manuelle Bauchbehandlungen
  • Benutzung des 2.400 m² G’sund & Natur SPA
  • Badekorb mit flauschigem Bademantel, großem Handtuch & Badeschuhe für die Dauer Ihres Aufenthalts
  • kostenlose Leihfahrräder und Nordic Walking Stöcke im Sommer sowie Langlauf- und Schneeschuhverleih im Winter
  • Golfplatz Ausseerland direkt vor der Hoteltür, ermäßigte Greenfees auf Golfplätzen in der Nähe
  • kostenfreier Parkplatz
  • kostenfreies W-LAN

Zubuchbare Leistungen:

  • eine umfangreiche Auswahl an Wellness- und Kosmetikbehandlungen
  • Colon-Hydro-Therapie zubuchbar
  • Verlängerungsnächte

 Nicht im Preis enthalten:

  • An- und Abreise
  • Zusätzliche Behandlungen
  • Persönliche Ausgaben

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH. Änderungen sind vorbehalten.

Länderinfo

Wainando - Österreich

Land & Leute

Auf der Sonnenseite der Alpen nimmt man es mit der Pünktlichkeit nicht immer so genau: Die Österreicher sind ein entspanntes Volk und genießen lieber das Leben, als sich hetzen zu lassen. Ob das wohl am zauberhaften Alpenpanorama liegt, das jedes Jahr so viele Gäste anlockt?

Österreich ist vor allem bei Naturfreunden beliebt: Die weitläufige, gut erschlossene Bergwelt mit ihren urigen Hütten, den idyllischen Bergseen und dichten Wäldern zieht Wanderer, Biker, Skifahrer und Kletterer an. Trotzdem muss keiner lange suchen, bis er kulturelle Juwele findet: Mittelalterliche Burgen, bronzezeitliche Grabanlagen und Wiener Kaffeehauskultur sorgen für viel Abwechslung. Ihre Errungenschaften wissen die Österreicher durchaus zu schätzen: Jeder Österreicher kann Ihnen ein paar Gründe nennen, warum es gerade in seiner Region am schönsten ist.

Landessprache

Deutsch ist die Staatssprache in Österreich, viele Dialekte erinnern an die süddeutsche Mundart.

Religionen & Spiritualität

Die Mehrheit der Österreicher ist katholisch. Nach wie vor schmücken viele Kirchen und Klöster das Land und alte Pilgerwege führen durch die Berge. Aber auch die Kelten haben ihre Spuren hinterlassen: Heilige Quellen, Kraftplätze und Ritualberge gibt es noch heute. Immer mehr Österreicher beginnen, sich für keltische Spiritualität zu interessieren, und versuchen, die Verbindung ihren Wurzeln wiederherzustellen.

Klima & Reisezeit

Jede Region hat ihr typisches Klima: In den Alpen sind die Sommer kurz und feucht, im Osten ist es dagegen trockener. Der Süden ist von mediterranen Einflüssen gekennzeichnet.

Wanderer fahren vor allem im Herbst und im Sommer nach Österreich: In Innsbruck beispielsweise liegen die Tagestemperaturen zu dieser Zeit bei rund 15 bis 23 Grad. Auch im April ist es oft schon 15 Grad warm.

Zeitverschiebung

Es gibt keine  Zeitverschiebung.

Währung & Zahlungsmöglichkeiten

In Österreich können Sie mit Euro zahlen. Sie können zwar mit der EC-Karte Geld abheben, müssen dann allerdings mit Auslandsgebühren rechnen. Mit einer Kreditkarte können Sie in vielen Hotels dagegen ohne Aufpreis Ihre Rechnungen begleichen. Falls Sie eine Hüttentour planen, ist es allerdings besser, genug Bargeld dabei zu haben, da Kreditkarten dort nicht immer akzeptiert werden.

Unterwegs im Land

Sie erreichen Österreich mit dem Flugzeug, mit der Bahn oder mit dem Bus. Wenn Sie mit dem Auto anreisen wollen, denken Sie daran, sich eine Autobahn-Vignette zu besorgen. Die Einhaltung der Vignettenpflicht wird streng kontrolliert.

Das öffentliche Verkehrsnetz ist in Österreich sehr gut ausgebaut. Der ÖBB-Postbus fährt fast alle touristisch relevanten Ziele innerhalb Österreichs an.

Essen

Neben der Wiener Küche, die für Sachertorte, Kaffee und Wiener Schnitzel bekannt ist, gibt es in Österreich viele regionale Gerichte, die teilweise Einflüsse frührer Kronländer wie Ungarn zeigen. So zählen zu den typisch österreichischen Spezialitäten neben Kaiserschmarrn und Grießnockerlsuppe auch Gulasch und Rostbraten.

Gesundheit

Für Österreich werden keine speziellen Reiseimpfungen empfohlen.

Einreisebestimmungen

Da Österreich zum Schengen-Raum gehört, werden nur hin und wieder Grenzkontrollen durchgeführt. Ihren Personalausweis sollten Sie aber auf jeden Fall dabei haben.

Internet & Telefon

Wer telefonieren oder mobil surfen möchte, muss auch in Österreich teure Roaming-Gebühren bezahlen. Billiger geht’s mit einer Prepaid-Sim-Karte, die in Österreich allerdings „Wertkarte“ heißt. Denken Sie aber daran, dass es in den Bergen oftmals keinen Empfang gibt.

Gut zu wissen

Wenn Sie wandern gehen möchten, sollten Sie immer Regenschutz und warme Kleidung dabei haben. Das Wetter kann sich in den Bergen schnell ändern – eine gute Ausrüstung ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Referenzen

„Mir geht es wunderbar. Ich habe meinen Aufenthalt bei der Wasnerin als Geschenk empfunden. Sie haben recht, dort kann man sich prächtig erholen. Da ist wirklich der Gast König. Erstaunlich was eine gute Küche aus etwa 800 Kalorien zaubern kann.“

-B. Rüd-