HIGHLIGHTS

  • Yoga, Meditation & Traumreisen auf der sonnigen Insel Lefkada (mit tollem Meerblick)
  • Beim Malen und Schreiben kreativ werden
  • Beim Wandern & Tanzen den Körper spüren
  • Viel freie Zeit, um die Insel zu erkunden
  • Stilvolles Resort mit Pool & Privatstrand
  • 3 erfahrene Retreat-Guides

PROGRAMM

Kreative Auszeit in Griechenland (Lefkada): Malen, Yoga, Reflektion & Tanzen

Bei diesem bunten Retreat kommen Sie auf vielfältige Art mit sich selbst in Berührung. Das Meer, die Sonne, die kraftvollen Farben und die Ruhe tun ihr Übriges, damit Sie komplett entspannen können.

Auszeit in Griechenland genießen

Lassen Sie den Lärm und die Ablenkung des täglichen Lebens hinter sich! In einem schönen Resort, das auf einer malerischen Klippe gelegen ist, können Sie leise dem Flüstern Ihrer Seele lauschen.

Retreat-Konzept:
Bei diesem Retreat dürfen Sie ganz Sie selbst sein. Sie treffen Menschen, die ähnlich denken und fühlen wie Sie und sich erlauben, anders zu sein. Lassen Sie sich inspirieren, auf Ihre ureigenen Sehnsüchte zu hören!

Wann haben Sie das letzte Mal Ihr Leben mit allen Sinnen gespürt, Traumschlösser gebaut und nach Herzenslust gespielt? Für Kinder ist all das normal. Erwachsene vergessen häufig, wie wichtig es ist, kreativ zu sein und sich auszutoben. Erlauben Sie sich, die Welt auf spielerische Art und Weise mit neuen Augen zu sehen.

Meditation, Wandern, Tanzen, Malen & Yoga auf Lefkada

Sie haben genügend Zeit, um sich treiben zu lassen. Morgens und abends warten abwechslungsreiche Seelenschmeichler auf Sie, die ganz auf die Teilnehmer abgestimmt werden.

Mögliches Programm:

  • Yoga, Atemtechniken & Meditation
  • Reflexion in der Gruppe oder alleine
  • bei Bedarf Einzelgespräche mit den Retreat-Guides
  • Wanderungen
  • frei gestaltete Tanzeinheiten
  • Visionssuche
  • Traumreisen
  • Malen, schreiben oder Mandalas gestalten

Die Seelenschmeichler sprechen alle fünf Sinne an. Wenn der Gruppe mehr nach Bewegung ist, sind die Übungen dynamischer. Ist mehr Reflexion gewünscht, schauen Sie mehr nach innen. Die Kombination sorgt für eine gute Balance.

Tagesablauf:

08:00 – 08:45 Morgen-Yoga
09:00 – 10:00 Frühstück
10:30 – 13:00 Seelenschmeichler
13:00 – 18:30 Freizeit
18:30 – 19:00 Traumreisen und/oder Gesprächsrunden
19:30 – 21.00 Abendessen

Trauminsel Lefkada: Sonne, Postkartenstrände & Bergdörfer

Lefkada wird auch das „ionische Juwel Griechenlands“ genannt. Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen an den weißen Stränden. Oder gehen Sie im klaren, azurblauen Meer baden oder schnorcheln. Sie können auch durch eines der verträumten Bergdörfer schlendern, die sich den Flair des ursprünglichen Griechenlands bewahrt haben.

Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel:

  • Porto Katsiki: Der Strand ist von steilen Klippen umgeben und zählt zu den schönsten Europas.
  • Dimosari-Wasserfälle: Von 15 Metern Höhe stürzt das Wasser hinab.
  • Lefkas-Stadt: Die verwinkelten Gässchen und die bunten Häuser haben einen besonderen Charme.
  • Kloster Faneromeni: Gegründet von den Anhängern des Apostel Paulus ist das Kloster seit vielen Jahrhunderten ein wichtiger Kraftort der Region.

Wenn Sie sich ein Auto mieten, können Sie die Gegend ganz flexibel nach Lust und Laune erkunden.

Die Auszeit in Griechenland könnte das richtige für Sie sein, wenn Sie

  • sich eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen möchten.
  • sich Zeit zum Regenerieren und Reflektieren wünschen.
  • Ihr kreatives Potential entfalten möchten.
  • den Flair Griechenlands lieben.

Ihre Retreat-Guides

Brigitte Graf ist NLP-Coach (Neurolinguistisches Programmieren). Es ist ihre größte Leidenschaft, unterschiedliche Menschen zusammenzubringen und mit ihnen zu arbeiten. Seit vielen Jahren schafft sie besondere Reisen und inspirierende Momente für Menschen, die sich mehr Energie und neue Impulse wünschen.

Lexi Parolis war 23 Jahre lang professionelle Flamenco-Tänzerin. Außerdem war sie als Managerin einer afrikanischen Fluggesellschaft für ein 800-köpfiges Team verantwortlich. Vor zehn Jahren begann ihre Yoga-Reise. Heute gibt sie ihre Leidenschaft für achtsame Bewegung mit großer Freude weiter. Sie ermutigt jeden, seinem eigenen Rhythmus zu folgen und sich auf seine Weise auszudrücken.

Claudia Grotzek ist Künstlerin, Coach, Mutter und Visionärin. Farben faszinieren sie seit ihrer Kindheit – genauso wie das Malen als ein Weg, ganz bei sich zu sein. Claudia malt Bilder für die Seele. Sie sollen das Unsichtbare sichtbar machen. In ihren Seminaren ermutigt sie die Teilnehmer, sich selbst zu vertrauen und ihre Träume zum Ausdruck zu bringen – auf Papier und im Leben.

UNTERKÜNFTE

Stilvolles Resort mit Meerblick 

Das komfortable Resort befindet sich auf malerischen Klippen direkt über dem Meer. Die vor ein paar Jahren erbauten, aber nach traditioneller Architektur gestalteten Steinhäuser strahlen eine große Ruhe aus. Im Garten können Sie sich ein schattiges Plätzchen unter einem Baum suchen, vom Pool aufs Meer schauen oder die warmen Sonnenstrahlen auf einer bequemen Liege genießen.

Sie teilen sich eine kleine Villa mit Gleichgesinnten. Die Villen sind mit viel Liebe zum Detail errichtet worden.

Villa Helios (225 qm):
Die Villa ist mit drei großzügigen Schlafzimmern ausgestattet und bietet Platz für maximal sechs Personen. Zu allen Schlafzimmern gehören eigene Bäder mit WC, Dusche und Wanne. Eines hat sogar einen Whirlpool. Von Ihrer Veranda aus haben Sie einen tollen Blick über das Meer. Außerdem verfügt die Villa über eine Küche, einen Kamin, eine Klima-Anlage, einen Sat-TV, einen CD-Player, ein Sofa, einen Schreibtisch und eine Sitzecke.

Villa Eos (230 qm):
Auch diese Villa eignet sich für maximal sechs Personen und bietet drei großzügige Schlafzimmer und drei Bäder mit WC, Dusche und Wanne. Eines hat sogar einen Whirlpool. Außerdem verfügt die Villa über eine Küche, einen Kamin, eine Klima-Anlage, einen Sat-TV, einen CD-Player, ein Sofa, einen Schreibtisch und eine Sitzecke.

Villa Fos (210 qm):
Maximal sechs Personen haben in dieser Villa Platz. Hier stehen Ihnen drei geräumige Schlafzimmer und drei Bäder mit WC, Dusche und Wanne zur Verfügung. Eines hat sogar einen Whirlpool. Außerdem ist die Villa mit Küche, Kamin, Klima-Anlage, Sat-TV, CD-Player, Sofa, Schreibtisch und Sitzecke ausgestattet.

Villa Iris (210 qm):
Drei komfortable, große Schlafzimmer und drei Bäder mit WC, Dusche und Wanne erwarten Sie in dieser Villa. Eines hat sogar einen Whirlpool. Außerdem verfügt die Villa über eine Küche, einen Kamin, eine Klima-Anlage, einen Sat-TV, einen CD-Player, ein Sofa, einen Schreibtisch und eine Sitzecke.

Ausstattung:

  • WLAN
  • Pool
  • Liegen & Sonnenschirme
  • privater Strand (ca. 30 – 40 Minuten zu Fuß)
  • Terrasse
  • Essbereich im Freien
  • Garten
  • Parkplatz

Verpflegung:

Freuen Sie sich auf leckere, traditionell griechische Mahlzeiten! Beliebte Zutaten sind Gemüse, Meeresfrüchte, Fleisch, Oliven, Feta und Wein – gern mit Olivenöl, Zitronensaft, Oregano und anderen Gewürzen verfeinert.

Lage:

  • Vasiliki (Dorf & Strand): 5 km
  • Athani (Dorf): 10 km
  • Strände von Katsiki, Gialos und Egkremnoi: 12 km
  • Insel Skorpios: 12 km
  • Höhle von Papanicolis: 17 km
  • Dimosari-Wasserfälle: 16 km

Anreise:

Der nächste Flughafen ist in Preveza. Hier können Sie einen Mietwagen nehmen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie sich das Auto mit anderen Gästen teilen möchten.

München – Preveza: ca. 2 Stunden Flugzeit (Direktflug)
Berlin – Preveza: ca. 3 – 4 Stunden Flugzeit (Direktflug)

Fahrt von Preveza zum Resort: ca. 1,5 Stunden mit dem Auto

 

LEISTUNGEN

Kreative Auszeit in Lefkada: Malen, Yoga, Reflektion & Tanzen

Datum: 15.-22.5.2021

Frühbucher-Preis bei Buchung bis 31.12.2020:

  • pro Person im Twin-Zimmer mit eigenem Bad: € 1.550,-
  • pro Person im Einzelzimmer mit eigenem Bad: € 1.750,-

Preise bei Buchung ab dem 01.01.2021:

  • pro Person im Twin-Zimmer mit eigenem Bad: € 1.750,-
  • pro Person im Einzelzimmer mit eigenem Bad: € 1.950,-

Inklusivleistungen:

  • Reisevorbereitungen
  • 7 Übernachtungen
  • tägliches vegetarisches oder veganes Frühstücksbuffet mit Kaffee oder Tee
  • tägliches Abendessen mit Vorspeise oder Salat und Dessert
  • ganztägig gefiltertes Trinkwasser und Tee
  • WLAN
  • Seminarprogramm (mit 3 Seminarleitern)

Nicht im Preis enthalten:

  • Hin- und Rückflüge
  • Flughafentransfers von Lefkas zum Retreathaus und zurück
  • Mittagessen
  • persönliche Ausflüge und Ausgaben
  • Mietwagen (Empfehlung)
  • Reiseversicherungen

Hinweise & Services:

  • Das Retreat eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.
  • Retreatsprache: Deutsch und Englisch.
  • Teilnehmerzahl: min. 12, max. 16
  • Yoga-Equipment (Matten, Decken, Kissen, Bolster) ist vor Ort.
  • Wenn Sie nach Ihrer Auszeit noch eine Weile in Griechenland bleiben möchten, sprechen Sie uns einfach an. Wir schlagen Ihnen gerne Hotels für Ihre Anschlussreise vor.

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH. Änderungen sind vorbehalten.

 

Länderinfo

Wainando - Griechenland

Land & Leute

Die griechische Landschaft erinnert hier and da an die Zeit, als das Denken der Menschen noch von Mythen bestimmt war. Man glaubte, dass der Göttervater Zeus auf dem fast 3.000 Meter hohen Olymp Ratsversammlungen abhielt und dass die Jagdgöttin Artemis jederzeit mit ihren Hunden aus einem Olivenhain hervortreten könne.

Das älteste Kulturvolk unseres Kontinents hat zahlreiche Ruinen hinterlassen, die der Wiege Europas ein einzigartiges Gesicht geben. Auf der Agora versammelten sich die freien Bürger, in der Akropolis priesen sie ihre Götter.

Zur Kulturlandschaft gehören aber auch Moscheen, Ölmühlen, quirlige Häfen und historische Dörfer mit weiß getünchten, quadratischen Häusern, die auf die aufgewühlte See blicken. Dazwischen liegen mächtige Gebirgszüge mit Schluchten und Hochebenen, genauso wie felsige Küsten oder Sandstrände, die zum Innehalten einladen. Auch die Griechen selbst legen gerne eine Pause ein, dauert die Mittagsruhe doch häufig bis 16 Uhr. Die Menschen arbeiten, um zu leben, nicht andersherum – und genießen die Geselligkeit.

Landessprache

In großen Städten werden Sie keine Probleme haben, sich auf Englisch zu unterhalten In abgelegenen Dörfern kann es allerdings vorkommen, dass die Bevölkerung nur Griechisch versteht.

Religionen & Spiritualität

Einst wurde das Orakel von Delphi als Nabel der Welt gefeiert, denn hier fielen Priesterinnen in Trance, um mit den Göttern in Verbindung zu treten und Weissagungen zu machen. Aber auch der Olymp war als Sitz der Götter ein wichtiges Zentrum griechischer Spiritualität.

Heute bekennen sich die meisten Griechen zum orthodoxen Christentum. Zu besonderer Bekanntheit hat es die autonome Mönchsrepublik Athos gebracht, die viele Pilger anzieht. Hier leben mehrere hundert Mönche unterschiedlichster Nationen in Abgeschiedenheit, um sich in der Stille dem Gebet zu widmen.

Klima & Reisezeit

Das mediterrane Klima verspricht heiße, trockene Sommer und milde, regnerische Winter, die mit durchschnittlich fünf Sonnenstunden pro Tag recht angenehm sind. Herbst und Frühling sind sehr kurz, aber für diejenigen interessant, die wandern und die Sommerhitze meiden wollen. Im Allgemeinen ist der Norden etwas kühler, auch im Sommer, wenn auf Kreta an manchen Tagen die 40°C-Marke erreicht wird.

Als beste Reisezeit gilt Mai bis September, denn in dann sind die Wassertemperaturen am höchsten. Sie steigen im Sommer auf rund 24°C.

Zeitverschiebung

Griechenland ist Deutschland eine Stunde voraus.

Währung & Zahlungsmöglichkeiten

Geld abgeben können Sie an einem der zahlreichen Automaten, die es in Griechenland gibt. Informieren Sie sich am besten vorher, welche Gebühren Ihr Bankinstitut erhebt. Mit Ihrer EC- oder Kreditkarte können Sie vielerorts auch direkt bezahlen.

Unterwegs im Land

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in Griechenland gut ausgebaut. Die Busse fahren nicht nur größere Städte, sondern auch Dörfer an, sind auf dem Land aber häufig etwas älter und weniger komfortabel. Alternativ können Sie auch den Zug nehmen, allerdings sind die Strecken nicht so weit ausgebaut. Oder Sie mieten sich ein Auto, um damit das Land zu erkunden. Die Straßen sind in der Regel gut, auf dem Land aber teilweise unbefestigt.

Essen

Die griechische Küche schmeckt nach Sommer: Aromatischer Käse, frisches Gemüse und Tzatziki mit Knoblauch, Joghurt und Gurke sind typisch für diesen mediterranen Kochstil. Grundlegende Elemente waren bereits in der Antike beliebt: Schon zu Zeiten der großen Philosophen standen einfache Gerichte im Vordergrund, die mit Fisch und Gemüse und mit wenig Gewürzen zubereitet wurden. Gern nutzt man den Backofen, zum Beispiel für Mousakas mit Kartoffeln, Hackfleisch und Auberginen. Probieren Sie auch den berühmten griechischen Wein, den bereits Udo Jürgens besang.

Gesundheit

Aktuelle Impfempfehlungen entnehmen Sie bitte der Webseite des Auswärtigen Amtes.

Einreisebestimmungen

Ihr Personalausweis reicht aus, um nach Griechenland zu reisen.

Internet & Telefon

Ab Mitte Juni 2017 sind die Kosten für SMS, Anrufe und fürs Surfen im Netz wesentlich günstiger als früher, denn das Europa-Parlament hat die europaweite Abschaffung der Roaming-Gebühren beschlossen. Sie müssen daher nicht mit zusätzlichen hohen Kosten rechnen.

Gut zu wissen

Wenn Sie eine Kirche besuchen, denken Sie daran, Schultern und Knie zu bedecken. Auch auf dem Land ist es besser, sich nicht zu freizügig zu kleiden.