HIGHLIGHTS

  • Achtsamkeit, Yoga und Meditation erleben
  • Von der erfahrenen Yogalehrerin und Buchautorin Doris Iding lernen
  • 4 Tage Ruhe und Entspannung in der Natur des Allgäus
  • Unterkunft in einem naturverbundenen Vier-Sterne-Hotel
  • Entspannung pur bei Ayurvedaanwendung
  • Kraftorte entdecken

PROGRAMM

Für ein paar Tage nicht erreichbar sein. Zeit für sich selbst haben. Durchatmen. Einfach sein. Darum geht es bei diesem viertägigen Yoga-Retreat im Allgäu. Du lernst Achtsamkeitsübungen kennen, mit denen du auch im Alltag gelassener bleiben kannst. Lass dich im „Hubertus Mountain Refugio Allgäu“ verwöhnen und erkunde nach Lust und Laune die schöne Bergwelt!

Achtsamer Yoga-Urlaub im Allgäu & Impuls-Vorträge von Doris Iding

Zweimal am Tag übst du Yoga, um dich mit sanften Bewegungen immer mehr in deinem Körper zu verankern. Du kommst langsam zur Ruhe und entspannt tief.

Die renommierte Yogalehrerin und Buchautorin Doris Iding führt dich außerdem in die Grundlagen der Achtsamkeitspraxis ein. Auf spielerische Weise lernst du, wie du entspannter leben kannst.

Während deines Yoga-Urlaubs im Allgäu erfährst, wie du:

  • dem Leistungsdruck entkommst.
  • deinen Atem als Anker in stürmischen Zeiten nutzen kannst.
  • mit schwierigen Gefühlen besser umgehen kannst.
  • besser mit Stress klarkommst.

Bei einfachen Übungen lernst du, deinen Körper intensiver wahrzunehmen und innere Stille zu finden. Du probierst verschiedene Meditationstechniken aus, damit du die Methode findest, die am besten zu dir passt.


Programm:

07:00 – 07:45 Meditation
08:00 – 08:45 Yoga
17:00 – 19:15 Yoga mit Fokus auf Wahrnehmung

Immer wieder hast du Gelegenheit, Fragen zu stellen und Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Bei kurzen theoretischen Einheiten erfährst du außerdem spannendes Hintergrundwissen. Zum Beispiel, was Meditation mit deinem Gehirn macht.

Ayurveda-Massage & Panorama-Spa

Bei deiner Yoga-Auszeit ist auch eine entspannende Ayurveda-Massage dabei. Die 50-minütige Fuß-, Bein- und Hüftmassage entstaut das Bindegewebe. Über die Fußreflexzonen stimuliert sie auch die inneren Organe. Mögliche Wirkungen: Du fühlst dich energiegeladen, kannst besser schlafen und bist innerlich ruhiger. Das anschließende Peeling soll dich erden.

Entspannen kannst du auch im schönen, 2021 neu erbauten Spa. Hier erwarten dich zwei Saunen, ein Dampfbad und ein Micro-Salt-Raum mit Meeresklima. Abkühlen kannst du dich im Tauchbecken, im Infinity-Pool mit Bergblick oder im Naturbadesee.

Wandern durchs wilde Allgäu

Zwischen deinen Yoga-Einheiten hast du Zeit, die Gegend auf eigene Faust zu erkunden. Das Allgäu ist hier noch sehr wild und voller Kraftorte. Du kannst durch imposante Schluchten wandern, kommst an weiten Mooren vorbei und siehst uralte Bäume. Die Gegend rund um das Resort gehört zum Naturpark Nagelfluhkette und bietet viele Wanderwege zu stillen Gipfeln und blumenübersäten Almen.

Das achtsame Yoga-Retreat im Allgäu könnte das Richtige für dich sein, wenn du

  • kompletter Anfänger bist und Yoga kennenlernen willst.
  • bereits seit einiger Zeit Yoga übst, aber noch mehr über Achtsamkeit und Meditation erfahren willst.
  • lernen willst, wie du im Alltag Stress besser begegnen kannst.
  • den Komfort eines 4-Sterne-Hotels und die schöne Bergwelt schätzt.

Doris Iding ist für dich da!

Doris Iding fing schon mit 15 Jahren an, sich mit Yoga und Meditation zu beschäftigten. Ihr Interesse an Spiritualität mündete schließlich in ein Studium der Ethnologie (mit Schwerpunkt „östliche Heilverfahren“), der Religionswissenschaft und der Psychologie. Heute ist sie ärztlich geprüfte Yogalehrerin und MBSR-Lehrerin. Sie hat sich in Kinderyoga, Yin Yoga, traumasensiblem Yoga, Klangyoga und Yoga-Philosophie fortgebildet und gibt ihr Wissen regelmäßig in Retreats weiter. Deine Achtsamkeitslehrerin ist außerdem Autorin von 18 Büchern, die in andere Sprachen übersetzt wurden und schreibt für das Magazin Yoga Aktuell.

UNTERKÜNFTE

4-Sterne-Resort auf über 1.000 Metern Höhe

Bereits beim Betreten des Hauses strömt dir die Wärme und der Duft von Holz entgegen. Am Abend sorgen Kerzen und ein flackerndes Kaminfeuer für wohlige Wärme. Einfach eintreten, den Alltag vergessen und wohlfühlen.

„Ich war noch nie zweimal in einem Hotel. Aber hier war ich schon 6- oder 7-mal.“ Solche Sätze hört der Geschäftsführer des Hubertus Mountain Refugio Allgäu immer wieder. Er und seine Familie haben das einstmals kleine Gasthaus in ein modernes Wellness-Hotel verwandelt, das seinen urigen Allgäuer Charme bewahrt hat. In der dritten Generation sorgt die Familie Traubel nun dafür, dass sich die Gäste wie zu Hause fühlen. Manche Winkel wirken wie eine traditionelle Berghütte: Feuerholz, Kochgeschirr aus alten Zeiten und stilvolle Hocker mit Fellen schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Überall gibt es etwas zu entdecken!

Zimmer:

Deluxe-Doppelzimmer „Hochalp“ (30 qm, für 2 – 3 Personen):
Dieses Zimmer versprüht mit seinen Naturholzmöbeln einen natürlichen Charme. Vom Balkon oder von der Terrasse aus kannst du je nach Lage den Sonnenauf- oder -untergang genießen! Das Zimmer ist allergikergerecht eingerichtet und verfügt über ein Bad mit getrenntem WC.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Deluxe-Doppelzimmer „Murmelstube“ (27 qm für 1 – 2 Personen):

Hier erwarten dich gemütliche Momente und ein liebevolles Kuscheldesign. Neben dem Himmelbett ist eine Badewanne in den Schlafbereich integriert. Entspannen kannst du dich auch auf deiner privaten Terrasse.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Komfort-Doppelzimmer „Steinbock“ (26 qm für 2 – 3 Personen):

Das romantische Doppelzimmer ist mit einem Himmelbett und einem Lärchenholzboden ausgestattet. Von deinem Balkon hast du einen schönen Blick auf das Riedberger Horn und den Gelbhansekopf.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Komfort-Doppelzimmer „Gamsnest“ (22 qm für 1 – 2 Personen):

Das romantische Doppelzimmer ist mit einem Himmelbett, einem Balkon mit Blick auf den Gelbhansekopf und einem Lärchenholzboden ausgestattet. Das Bad hat eine Dusche mit einer Steinwand aus Flusssteinen.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Deluxe-Doppelzimmer „Liebesnest“ (27 qm für 2 – 3 Personen):

Von deiner Badewanne aus schaust du auf den Bregenzerwald! Den Sonnenaufgang kannst du vom Bett aus genießen. Das Zimmer hat außerdem eine kuschelige Sitzecke, die auch als Zusatzbett genutzt werden kann, und einen Balkon.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Deluxe-Doppelzimmer „Steinbock-Spa“ (31 qm für 2 Personen):

Entspanne in deinem eigenen Dampfbad und in deiner Whirlwanne! Das Zimmer verfügt außerdem über einen Balkon mit Bergblick und einen Lärchenholzboden.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Einzelzimmer „Abendröte“ (21 qm für 1 – 2 Personen):

Durch die große Fensterfront scheint abends die Sonne. Von hier kannst du bis in die Schweizer Ostalpen schauen.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Einzelzimmer „Vogelnest“ (13 qm für eine Person):

Das heimelige Einzelzimmer ist mit einem Himmelbett (1,40 m), einem Duschbad und einem Lärchenholzboden ausgestattet. Von hier schaust du auf den Bregenzer Wald.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Einzelzimmer „Vogelnest Deluxe“ (21 qm für 1 – 2 Personen):

Das heimelige Vogelnest ist mit einem Himmelbett (1,60 m Breite), einem Lärchenholzboden, einem Balkon und einem Badezimmer mit Dusche ausgestattet.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Junior-Suite „Hochalp-Galerie“ (40 qm für 2 – 4 Personen):

Hier hast du zwei Ebenen, auf denen du dich ausbreiten kannst! Entspannen kannst du in einer großzügigen Sitzecke oder auf deinem Balkon mit Bergblick.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Junior-Suite „Gipfelglück“ (37 qm für 2 – 3 Personen):

Von deinen zwei Balkonen aus hast du einen tollen Blick ins Tal und auf die Berge. Die Badewanne ist harmonisch ist den Wohn- und Schlafbereich integriert.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Junior-Suite „Berglust“ (35 qm für 2 – 3 Personen):
In diesem lichtdurchfluteten Raum erwartet dich eine großartige Aussicht auf die Schweizer Ostalpen. Du hast außerdem eine separate Ankleide und eine große Badewanne. Eine Dusche steht dir auch zur Verfügung. Die Toilette ist separat.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Junior-Suite „Mumel-Spa“ (47 qm für 2 – 3 Personen):
Wellness mit Privatsphäre: In dieser Junior-Suite erwarten dich eine eigene Whirlwanne und eine Dampf- und Duschsauna. Vom Balkon schaust du auf den Bregenzer Wald.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Himmelreich“ (52 qm für 2 – 4 Personen):
Auf zwei Ebenen erwartet dich jede Menge Platz. Von hier hast du einen Panoramablick auf die Berge! Bad und WC sind getrennt.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Hubertus“ (60 qm für 2 – 4 Personen):
In zwei getrennten Räumen kannst du dich nach Lust und Laune ausbreiten. Ein Kachelofen und eine Leseecke sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Entspannen kannst du dich im Whirlpool oder auf deinem großen Balkon. Von dort aus hast du einen tollen Blick und kannst den Sonnenuntergang beobachten. Das WC ist vom großzügigen Bad getrennt.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Adlerhorst-Tal“ (64 qm für 2 – 4 Personen):

Die exklusive Ausstattung und die spannende Inszenierung regionaler Materialien machen diese Suite besonders. Ein Highlight ist die freistehende Holzbadewanne, von der du auf das Balderschwanger Hochtal schaust. Viel Platz bietet außerdem das großzügige Bad mit Doppelwaschbecken, Dusche und separatem Ankleidebereich. Der Schlafbereich kann durch fließende Stoffe vom Wohnbereich getrennt werden. Von deinem überdachten Balkon schaust du auf das Riedberger Horn, den Gelbhansekopf oder den Bregenzer Wald.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Adlerhorst-Berg“ (57 qm für 2 – 4 Personen):

Die exklusive Ausstattung und die spannende Inszenierung regionaler Materialien machen diese Suite besonders. Ein Highlight ist der Hängesessel, in dem du entspannen kannst. Viel Platz bietet außerdem das großzügige Bad mit Doppelwaschbecken, Dusche und separatem Ankleidebereich. Der Schlafbereich kann durch fließende Stoffe vom Wohnbereich getrennt werden. Von deinem überdachten Balkon schaust du auf das Riedberger Horn, den Gelbhansekopf oder den Bregenzer Wald.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Himmelreich plus“ (52 qm für 2 – 6 Personen):

Diese Suite hat ein zweites Schlafzimmer und bietet dadurch jede Menge Rückzugsmöglichkeiten. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet und vom WC getrennt.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Loggia-Eck“ (38 qm für 2 – 3 Personen):

Hier kannst du in deiner eigenen Loggia mit Eckbalkon und Blick auf das Riedberger Horn oder den Bregenzer Wald entspannen. Regionale Hölzer und traditionelle Rohstoffe wie Schurwolle sorgen für ein gemütliches Ambiente. Der Schlafraum kann durch Stoffe vom Wohnraum getrennt werden.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Suite „Loggia“ (38 qm für 2 – 3 Personen):

Die Suite verfügt über einen großen, überdachten Balkon und ist mit regionalen Hölzern und traditionellen Materialien eingerichtet.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Schreibtisch, ein Wasserkocher, eine Sitzgruppe, ein Radio, ein Haartrockner, ein TV, Bademäntel, ein Safe, ein Sofa und auf Wunsch ein Bügeleisen.

Ausstattung:

  • WLAN
  • eindrucksvoller Sauna-Bereich mit finnischer Sauna, Kräutersauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Micro-Salt-Raum und Tauchbecken
  • Infinity-Pool im ersten Stock mit tollem Bergblick
  • alpiner Rooftop-Zen-Garten mit japanischem Onsen-Becken (Thermalbad), Teestube und nach Süden ausgerichtetem Freiluft-Bereich
  • Naturbadeteich
  • Fitness-Lounge mit hochwertigen Cardio- und Kraftgeräten
  • Yoga- und Meditationsräume mit Weit- und Seeblick
  • Outdoor-Yoga- und Meditationsplattformen
  • Sonnenterrasse mit Bergblick

Verpflegung:

Du kannst nach Herzenslust ayurvedische Gerichte ausprobieren, die dir beim Frühstück und beim Mittagessen zur Verfügung stehen. Aber du kannst dich auch an der „westlichen“ Wohlfühl-Kulinarik bedienen. Sie beinhaltet ein reichhaltiges Bio-Frühstücksbuffet, das vitale Lunchbuffet am Mittag und eine kleine Kuchenauswahl am Nachmittag. Am Abend erwartet dich eine Auswahl aus verschiedenen Menüs. Für alle die es gerne etwas leichter mögen, gibt es auch eine achtsame vegetarische Variante. Natürlich darf zum Abschluss des Abends auch nicht der Allgäuer und Bregenzer Käse fehlen!

Mehrmals die Woche ist ein auf Ayurveda spezialisierter Koch im Haus, den du nach Herzenslust interviewen kannst. Bei Bedarf kannst du auch eine individuelle Ernährungsberatung buchen.

Lage:

  • Wanderparkplatz: 500 m
  • Gelbhansekopflift und Hoflealplift: 0,4 km
  • Schelpenbahn: 0,4 km
  • Gschwendlifte: 0,5 – 1,1 km
  • Schwarzenberglift, Raubachlift, Riedbergerhornlift, Angerlift: 1,8 – 2,2 km
  • 1500-jährige Eibe: 1 km
  • Immenstadt: 24 km
  • Oberstdorf: 27 km
  • Bodensee: 40 km

Anreise:

Du kannst sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn anreisen. Der nächste Bahnhof liegt in Fischen im Allgäu. Hier holt dich gegen einen Aufpreis von 20 Euro ein Shuttle ab.

Entfernung München: ca. 180 km, ca. 2,5 Stunden mit dem Auto
Entfernung Stuttgart: ca. 250 km, ca. 3 Stunden mit dem Auto
Entfernung Frankfurt: ca. 435 km, ca. 4,5 Stunden mit dem Auto

LEISTUNGEN

Gelassener werden: Yoga & Achtsamkeit im Allgäu mit Doris Iding

Preise:

  • ab 895 Euro pro Person im Klassik Einzel- oder Doppelzimmer

Inklusivleistungen:

  • 3 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
  • 6 Einheiten à 60-90 Minuten Achtsamkeit, Yoga und Meditation unter fachkundiger Leitung von Doris Iding
  • Vollpension mit Frühstücks- und Lunchbuffet, kleine Kuchenauswahl am Nachmittag, 4-Gänge-Menü am Abend, danach Käsespezialitäten in der Vinothek
  • AusZeitBonus: Ayurveda-Massage (Füße, Beine & Hüften) – Ayurveda Starter mit 50 min im Wert von Euro 120 pro Person
  • Kochworkshop in der Gruppe
  • Deine Reise ist rechtlich als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein abgesichert.

AusZeitBonus: Im Gesamtpreis ist ein Auszeitbonus im Wert von Euro 120 inkludiert (pro erwachsener Person), der bereits mit den Spa-Anwendungen verrechnet wurde. Ziel dieser Ausrichtung ist unser Anliegen, Ihnen bei Ihrem Aufenthalt im HUBERTUS die Grundlagen für die bestmögliche Erholung für Körper, Geist und Seele zu schaffen

Optional zubuchbar:

  • zusätzliche Wellness- und Schönheitsanwendungen
  • Einzelstunden mit Doris Iding
  • Mountain-Bike- und Elektrorad-Verleih
  • Transfer vom und zum Bahnhof Fischen im Allgäu
  • Garagenstellplätze oder Carport

Nicht im Preis enthalten:

  • An- und Abreise
  • Kurtaxe in Höhe von 2 Euro pro Person & Nacht (ab 14 Jahren) ist vor Ort zu zahlen
  • persönliche Ausgaben

Hinweis:

  • Das lange Yoga-Wochenende im Allgäu ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
  • Der Poolbereich steht Kindern unter 14 Jahren bis 17 Uhr zur Verfügung. Der Sauna-Bereich und der dritte Stock im Spa sind für alle Gäste ab 14 Jahren offen.
  • Deinen Hund kannst du gegen Aufpreis gerne mitbringen. Im Restaurant sind Hunde leider nicht erlaubt, aber sie sind in der großen Lobby und im Garten gern gesehene Gäste. Wenn du willst, erhältst du einen separaten Tisch im Lobby-Bereich für die Mahlzeiten

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH. Änderungen sind vorbehalten.

Referenzen

Was andere über das Yoga-Retreat im Allgäu und Doris Iding sagen:

„Die Tipps zur Achtsamkeit sind sehr nachhaltig. Die Bewusstwerdung des eigenen Atems und das damit verbundene reduzierte Wahrnehmen äußerer Reize ist sehr erleichternd. Dadurch bin ich viel mehr bei mir. Vor allen Dingen kann ich auch viele Übungen in der Bahn machen, da ich eine Pendlerin bin.“

„Ich habe immer wieder mit Ängsten zu tun und habe durch den Kurs gelernt, besser damit umzugehen. Ich bin so erstaunt, wie viel sich seitdem geändert hat und wie entspannt ich mittlerweile mit schwierigen Situationen umgehen kann.“