PROGRAMM

Das Ich genießen: Wellnesshotel im Meraner Land mit Yoga, Meditation & Coaching

Du brauchst eine kurze Auszeit und willst für ein paar Tage nur das tun, wonach dir gerade ist? Im 4-Sterne-Wellnesshotel Rosengarten im Meraner Land kannst du dich entspannen, wandern und Neues ausprobieren. Umgeben vom schönen Bergpanorama Südtirols genießt du Yoga, Meditation oder Massagen. Die Coachings und Bewusstseinstage kannst du nutzen, um eine neue Perspektive auf dein Leben zu gewinnen.

Buntes Programm im Meraner Wellness-Hotel

Das lichtdurchflutete Südtiroler Hotel Rosengarten gehört zum Schenna Resort – mit Blick auf Meran und die Dolomiten – und verwöhnt seine Gäste mit einem gehobenen Ambiente, einer leckeren Gourmet-Küche und zahlreichen Extras. Probiere Yoga oder Meditation aus, um dich zu sammeln und innere Ruhe zu finden, oder lass dich von Fitness-Coach Hannes beraten, wie dein persönliches Sportprogramm aussehen sollte. Er lädt dich auch zu Saunaaufgüssen und zu einer Klangschalenreise ein.

Schließe dich einer geführten Wanderung mit deiner Gastgeberin Heidi durch das schöne Meraner Land an, lass dich im Spa-Bereich massieren oder drehe ein paar Runden im Indoor- oder Outdoor-Pool. Wassergymnstik, Pilates und Mountainbike-, Rodel- oder Schneeschuhverleih sorgen ebenfalls für Abwechslung.

Die Urlaubsregion „Meraner Land“ erkunden

Schenna ist ein beliebtes Urlaubsziel: Zwischen Obstgärten und Weinbergen oberhalb von Meran gelegen, hat die kleine Gemeinde sowohl mediterranes als auch alpines Flair. Hier scheint an 300 Tagen im Jahr die Sonne!

Spaziere an den alten Waalwegen entlang, die früher zur Bewässerung dienten, oder erkunde die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Du kannst natürlich auch den Gipfel des fast 2.800 Meter hohen Hirzers auf einem der insgesamt 200 Kilometer langen Wanderwege stürmen, die sich rund um Schenna befinden. Ausflüge nach Meran oder andere Südtiroler Städte sind natürlich auch eine Alternative.

Mögliche Wanderungen:

  • mit der Seilbahn vom Dorf Verdins bei Schenna ins Hirzer Wandergebiet
  • Aufstieg auf den Hirzer, mit 2.782 Metern der höchste Berg der Sarntaler Alpen
  • Wandergebiet Schennaberg mit alten, malerischen Bauernhäusern und Panorama-Almen
  • und viele mehr!

Die Pisten des Skigebiets Meran 2000 sind nur einen Kilometer entfernt.

Zubuchbare Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung

Wenn du möchtest, kannst du deinen Kurzurlaub auch dazu nutzen, dich selbst von einer neuen Seite kennenzulernen. In kompakten Wochenendseminaren zeigt dir die Transformationstherapeutin Priska Pföstl, wie du bewusster wirst und mehr Freude in dein Leben bringst.

Priska Pföstl hat bereits zahllose Seminare geleitet, um Menschen auf ihrem ganz persönlichen Weg zu begleiten. Als mediale Beraterin hilft sie, die eigene Intuition besser wahrzunehmen und dem eigenen Herzen zu folgen.

Mehrfach im Jahr finden die Bewusstseins- und Transformationstage statt. Hier kannst du mit Gleichgesinnten eintauchen in innere Welten. Wenn du Einzel-Coachings bevorzugst und statt geballter zwei Tage ein lockereres Programm in etwa fünf Tagen absolvieren möchtest, steht dir Priska Pföstl ebenfalls gerne zur Verfügung. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Das Coaching könnte das Richtige für dich sein, wenn

  • du neugierig bist und sich weiterentwickeln möchtest oder
  • du dir mehr Klarheit, Stabilität und Harmonie wünschst oder
  • ein paar Dinge nicht ganz rund in deinem Leben laufen und du dich über Impulse von außen freust

UNTERKÜNFTE

4-Sterne-Wellnesshotel Rosengarten im Meraner Land

Das Hotel Rosengarten ist ein Refugium für alle, die sich nach Ruhe sehnen. Im Whirlpool, beim Yoga oder bei einer Massage lässt du den Alltag hinter dir.

Die Zimmer sind geräumig und modern eingerichtet, das Gebäude ist insgesamt nach östlichen Lehren gestaltet. Hier kannst du dich entspannen und die Südtiroler Bergwelt genießen, die du von deinem Fenster aus siehst.

Essen:

Bei einem ausgiebigen Frühstück genießt du hausgemachte Marmeladen, leckeren Käse, Honig, Milchprodukte und Eier aus umliegenden Höfen. Das raffinierte 5-Gänge-Abendmenü wird aus frischen, saisonalen Zutaten zubereitet. Vegetarier und Veganer kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Mittags speist du à la carte. Lass dich von einer großen Weinkarte inspirieren: Der Wein stammt zum Teil vom eigenen Weingut “Pföstl”!

 Ausstattung des Hotels:

  • Hallen- und Freibad
  • Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen und Ruheräumen, einer Panorama-Liegewiese und einem Gartenbereich
  • Fahrradverleih
  • 2 Restaurants
  • 2 Panorama-Terrassen
  • hoteleigenes Weingut “Pföstl”
  • Fitness-Center
  • kostenlose Garagenstellplätze

Vinea-Suite Ost

Die Vinea-Suite Ost (35 m²) ist ein Doppelzimmer und mit Holzböden, Boxspringbetten, Telefon, WLAN, Minibar, Klimaanlage und Safe ausgestattet. Im Bad stehen dir eine Regendusche, WC, Föhn, Bade- und Saunatücher und Bademäntel zur Verfügung. Das alpine Lifestyle-Design sorgt für ein angenehmes Ambiente. Wenn du möchtest, kannst du auch einen Tiefgaragenstellplatz nutzen. Die Suite kannst du auch alleine nutzen.

Es gibt die Vinea-Suite mit 35 m² auch zur Südseite mit gleicher Ausstattung.

Rosea-Suite

Die Rosea-Suite (56 m²) bietet dir neben allem Komfort der Vinea-Suite Ost teilweise 2 getrennte Schlafräume.

 

Penthouse-Suite

Die Penthouse-Suite (74 m²) bietet einen extra Wohnraum mit Kamin, Wasserkocher und Nespressomaschine sowie eine Minibar mit Weinecke. Die großzügige Badelounge verwöhnt dich mit einer integrierten Dampfsauna und einem Whirlpool für 2 Personen. Die dazugehörige 22 m² große Panorama-Loggia lässt dich ungestört weit ins Bergland blicken.

Lage:
Das Wellnesshotel befindet sich oberhalb Merans circa einen Kilometer südlich vom Zentrum Schenna. Die Gemeinde ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Von München brauchst du etwa vier Stunden mit dem Pkw. Wenn du den Zug nehmen willst, fahre am besten nach Meran und steige dort in den Bus um.

Anfahrt:

  • Schenna – Meran: ca. 3 km
  • Schenna – Bozen: ca. 31 km
  • Schenna – München: ca. 300 km
  • Schenna – Stuttgart: ca. 430 km

In der Nähe:

  • Bushaltestelle: 50 m
  • Ifinger Seilbahn: 1,7 km
  • Gärten von Schloss Trauttmansorf: 1,9 km
  • Kurhaus in Meran: 2,1 km

LEISTUNGEN

Entspannungsurlaub mit Meditation und Coaching im Meraner Land

Preise:

  • ab 598 € pro Person in der Vinea Suite Ost bei Belegung mit 2 Personen
  • ab 738 € pro Person in der Vinea Suite Ost zur Einzelbelegung
  • ab 654 € pro Person in der Vinea Suite Süd bei Belegung mit 2 Personen

Inklusivleistungen:

  • 4 Übernachtungen
  • Gourmet-Halbpension
  • 30 € Wellness-Guthaben (einsetzbar im SPA vormittags 9 – 12 Uhr für Schönheitsbäder, Gesichtsbehandlungen, Massagen, etc.)
  • täglich Yoga oder Meditation (außer Sonntag)
  • täglich Sauna-Aufguss (außer Sonntag)
  • Teilnahme am Bewegungs- und Aktivprogramm wie z.B.:
    • Wanderungen
    • Wassergymnastik
    • Pilates
    • Mountainbike-, Rodel- und Schneeschuhverleih
  • deine Reise ist rechtlich als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein abgesichert.

Zubuchbare Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

  • Seminar Bewusstseins- und Transformationstage: 270 Euro
  • Individuelles Coaching 3 Tage mit 6 Stunden: 540 Euro
  • Individuelles Coaching 5 Tage mit 8 Stunden: 820 Euro
  • Einzelcoaching 1,5 Stunden: 120 Euro

Nicht im Preis enthalten:

  • An- und Abreise
  • Verlängerungsnächte (pro Person und Nacht in der Vinea Suite Ost bei Doppelbelegung ab 137 Euro, zur Einzelbelegung ab 172 Euro)
  • zusätzliches Freizeitprogramm
  • persönliche Ausgaben

Services & Hinweise:

  • die Mitarbeiter des Hotels und die Seminarleiterin Priska sprechen Deutsch.
  • Gäste sind ab 14 Jahren willkommen

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH. Änderungen sind vorbehalten.

Referenzen

“Der Urlaub in Südtirol war meine erste Reise mit Wainando – und sicher nicht die Letzte. Ich habe mich rundum sehr gut aufgehoben gefühlt. Das ausgewählte Hotel vor Ort war perfekt, die Verpflegung (trotz Sonderwünschen) kreativ und lecker und aus dem Seminarprogramm konnte ich viele neue Anregungen mitnehmen. Selbst zum Transfer, den ich unabhängig von Wainando selbst gebucht habe, wurden mir gute Tipps zur Auswahl gegeben. Vielen Dank für die tolle Beratung & bis zum nächsten Mal.” (Michaela K.)

Ein Gast erzählt von seinen Erfahrungen während der Bewusstseinstage: „Ich fühle mich befreit und eine jahrelange Last ist von mir abgefallen. Eine wunderbare heilsame Erfahrung. Auch die Stimmung und die Energie waren wunderbar.“ (Stefan)