PROGRAMM

Fit & entspannt in Andalusien: Yoga-Pilates-Urlaub zwischen Bergen & Meer

Du möchtest etwas für dich und deinen Körper tun – am besten in schöner Urlaubsatmosphäre und in einem komfortablen Resort? Bei diesem vier-, sechs- oder achttägigen Yoga-Pilates-Urlaub erwartet dich eine ausgewogene Kombi aus Fitness und Regeneration.

Yoga & Pilates unter Palmen: Urlaub für Körper & Geist

Pilates für jedes Level

Mit Pilates kommst du in deine Kraft: Du stärkst deinen Körper, löst Rückenschmerzen und bleibst schlank. Die langsamen, kontrollierten Übungen werden an verschiedene Level angepasst, sodass jeder mitmachen kann. Sie fordern dich heraus, ohne die Gelenke zu belasten, und machen einfach Spaß.

Wenn du fünf oder sieben Nächte bleibst, kannst du auch Reformer-Pilates ausprobieren. Dabei übst du nicht auf einer Matte, sondern am Gerät. Die Bewegungen sind dynamischer und intensiver – du kannst dich bei einem richtigen Cardio-Workout auspowern.

An den Pilates-Stunden nehmen nur die Retreat-Gäste teil. Die Yoga- und Meditationsklassen sind offen für alle Gäste des Zentrums.

Entspannen mit Yoga & Meditation

Beim Yoga bewegst du dich zwar auch, aber die Übungen sind sanfter, du schaust mehr nach innen und konzentrierst dich auf deinen Atem. Du darfst dich tief entspannen, loslassen und dich mit dir selbst verbinden. Die Stunden sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Yoga-Stile:

  • Hatha: Während du verschiedene Positionen hältst, hast du Gelegenheit, deinen Körper zu spüren und deine Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.
  • Vinyasa: Die ineinander übergehenden Asanas bringen dich in den Flow. Du bewegst dich intensiver und wirst dadurch beweglicher.
  • Yin: Die Positionen sind sehr einfach und ruhig. Du entspannst dich in die sanfte Dehnung und löst verklebte Faszien. Gerne kannst du Hilfsmittel verwenden.

Bei Gruppenmeditationen kannst du die Effekte der Yoga-Stunden noch verstärken. Du konzentrierst dich voll und ganz auf dich selbst und nimmst dich auf neue Art und Weise wahr.

Spa-Treatment für dich

Dauern deine Yoga-Pilates-Ferien fünf oder sieben Nächte, ist eine entspannende Spa-Behandlung mit dabei. Vielleicht möchtest du ein holistisches Treatment ausprobieren, zum Beispiel Reiki, Harmonyum oder Soul Reading? Daneben gibt es natürlich die klassischen Spa-Behandlungen wie Massagen oder Beauty-Anwendungen. Du kannst nach Belieben weitere Treatments dazu buchen.

Natürlich kannst du dich auch im Pool erfrischen oder dir ein schattiges Plätzchen im orientalischen Garten suchen.

Wandern, baden & das Leben genießen

Erkunde die Gegend mit Gleichgesinnten und lass dich von einem erfahrenen Guide führen! Wohin es geht, wird spontan entschieden. Ganz in der Nähe befindet sich der Sierra de las Nieves Nature Park. Mit seinen steilen Berghängen, den Schluchten und felsigen Flüssen gehört er zu den UNESCO-Biosphärenreservaten.

Natürlich kannst du auch auf eigene Faust losziehen, im Meer baden oder durch die nahe gelegene Stadt Marbella schlendern. So wird dein Yoga-Pilates-Retreat zur individuellen Auszeit.

Das Yoga-Pilates-Retreat könnte das Richtige für dich sein,

  • wenn du Sport magst oder fitter werden willst.
  • wenn du dich selbst wieder besser spüren möchtest und nach Entspannung suchst.
  • wenn du zwar Gleichgesinnte treffen willst, aber kein Retreat in einer festen Gruppe möchtest.

UNTERKÜNFTE

Luxuriöses Retreat-Zentrum in Andalusien

Dein Resort befindet sich mitten in der Natur, in der Nähe des Sierra de las Nieves Nature Parks. Hier kannst du die Ruhe genießen oder dem Plätschern des Wassers im orientalischen Garten lauschen. Such dir ein schattiges Plätzchen unter Mandel-, Zitronen- oder Olivenbäumen oder erfrische dich im Pool. Es ist sprichwörtlich ein Retreat (deutsch: Rückzugsort), eine eigene kleine Welt aus Stille, stilvollem Design und Inspiration. Gestaltet ist diese geschützte Anlage nach Feng-Shui-Prinzipien und dem Motto „East meets West“. Die meisten Gäste kommen hierher, um ein Retreat zu machen. Du wirst also schnell Kontakte knüpfen.

Zimmer:

Es gibt nur 15 Zimmer, die sich um einen kleinen Innenhof verteilen. Die Atmosphäre ist von Ruhe und Achtsamkeit geprägt. Hier und da sitzen Gäste, die meditieren oder lesen. Die liebevoll gestaltete Anlage wirkt eher wie ein Wohnbereich und weniger als ein Hotel. Damit du dich ganz auf dich selbst konzentrieren kannst, gibt es im gesamten Hotel, ausgenommen im Fitnessbereich, kein WLAN (also auch nicht in den Zimmern).

Premium-Doppelzimmer:

Die Zimmer sind ohne viel Schnickschnack, aber trotzdem elegant und hochwertig eingerichtet. Ein Beispiel dafür sind die Marmor-Bäder, die feinen Leinenstoffe und das moderne Mobiliar. Jedes Zimmer ist ganz individuell gestaltet und lädt mit seinen großen Panorama-Fenstern die Natur zu dir ein. Von den Zimmern mit Terrasse schaust du in den schönen Garten und das weite Grün. Von den Zimmern mit Balkon kannst du deinen Blick über die friedvollen Berge schweifen lassen. Außerdem stehen dir ein Fernseher, ein Bademantel, Hausschuhe, ein Föhn, ein Safe und vieles mehr zur Verfügung.

Junior-Suite:

Auch die drei Junior-Suiten sind elegant gestaltet und mit hochwertigem Mobiliar ausgestattet. Hier erwarten dich ebenfalls Marmor-Bäder, feine Leinenstoffe und ein TV. Eine der Junior-Suiten hat eine große Terrasse, die andere einen Balkon. Zur dritten Junior-Suite ohne Terrasse oder Balkon gehört ein separater Wohnraum. Von hier ist, bist du in wenigen Schritten im Garten.

Ausstattung:

  • Garten mit Plätzen für die Meditation
  • Yoga-Pavillon
  • Pool
  • Spa mit Sauna und türkischem Dampfbad
  • Fitness-Raum
  • Restaurant
  • Parkplätze

Verpflegung:

Die Köche nutzen vor allem frische, gesunde Produkte aus der Region und verfeinern sie gerne mit asiatischen Gewürzen. Auch Vegetarier und Veganer werden auf ihre Kosten kommen. Wer unter einer Lebensmittelallergie leidet, gibt einfach vorab Bescheid, dann nehmen die Köche gerne Rücksicht. Alle Gerichte sind außerdem auf dein Retreat abgestimmt. Bei schönem Wetter kannst du draußen essen.

Lage:

  • Dorf Monda: 4,5 km
  • Dorf Ojen: 6,5 km
  • Golfanlage La Cala Resort: 13,3 km
  • Stadt Marbella mit Küste: 14 km
  • Strand (Playa de San Pedro de Alcántara): 26 km

Anreise:

Vom Flughafen in Malaga sind es nur 40 Minuten bis zum Yoga-Hotel, das im Süden Andalusiens gelegen ist. Da es sehr abgelegen ist, bietet sich ein Leihwagen oder ein Taxi an.

Flug München – Malaga: ca. 3 Stunden

LEISTUNGEN

Fit & entspannt: Yoga-Pilates-Urlaub zwischen Bergen & Meer

Reisedatum: Ganzjährig

Preise für 3 Nächte/4 Tage:

In den Zeiträumen 01.01.-09.04.22 & 18.04.-31.05.22 & 01.09.-18.12.22:

  • Im Premium Doppelzimmer bei Doppelbelegung pro Person 1.069 Euro / zur Einzelnutzung 1.292 Euro
  • In der Juniorsuite bei Doppelbelegung pro Person 1.257 Euro / zur Einzelnutzung 1.529 Euro

In den Zeiträumen 10.-17.04.22 & 01.-06.-31.08.22 & 19.-31.12.22:

  • Im Premium Doppelzimmer bei Doppelbelegung pro Person 1.168 Euro / zur Einzelnutzung 1.490 Euro
  • In der Juniorsuite bei Doppelbelegung pro Person 1.356 Euro / zur Einzelnutzung 1.727 Euro

Inklusivleistungen bei 3 Nächten/4 Tagen:

  • Gesunde Vollpension
  • Willkommensgetränk
  • 2 x Pilates in der Gruppe
  • 2 x Yoga in der Gruppe
  • 2 x Meditation in der Gruppe
  • Geführte Wanderung
  • Body-Scrub (30 Minuten)
  • Deine Reise ist rechtlich als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein abgesichert.

Preise für 5 Nächte/6 Tage:

In den Zeiträumen 01.01.-09.04.22 & 18.04.-31.05.22 & 01.09.-18.12.22:

  • Im Premium Doppelzimmer bei Doppelbelegung pro Person 1.821 Euro / zur Einzelnutzung 2.192 Euro
  • In der Juniorsuite bei Doppelbelegung pro Person 2.134 Euro / zur Einzelnutzung 2.588 Euro

In den Zeiträumen 10.-17.04.22 & 01.-06.-31.08.22 & 19.-31.12.22:

  • Im Premium Doppelzimmer bei Doppelbelegung pro Person 1.986 Euro / zur Einzelnutzung 2.552 Euro
  • In der Juniorsuite bei Doppelbelegung pro Person 2.299 Euro / zur Einzelnutzung 2.918 Euro

Inklusivleistungen bei 5 Nächten/6 Tagen:

  • Gesunde Vollpension
  • Willkommensgetränk
  • 3 x Pilates in der Gruppe
  • 2 x Yoga in der Gruppe
  • 3 x Meditation in der Gruppe
  • 1 x Nutzung der Reformer-Pilates-Geräte
  • Geführte Wanderung
  • 1 x Spa-Treatment (60 Minuten)
  • Body-Scrub (30 Minuten)
  • Deine Reise ist rechtlich als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein abgesichert.

Preise für 7 Nächte/8 Tage:

In den Zeiträumen 01.01.-09.04.22 & 18.04.-31.05.22 & 01.09.-18.12.22:

  • Im Premium Doppelzimmer bei Doppelbelegung pro Person 2.507 Euro / zur Einzelnutzung 3.027 Euro
  • In der Juniorsuite bei Doppelbelegung pro Person 2.946 Euro / zur Einzelnutzung 3.581 Euro

In den Zeiträumen 10.-17.04.22 & 01.-06.-31.08.22 & 19.-31.12.22:

  • Im Premium Doppelzimmer bei Doppelbelegung pro Person 2.738 Euro / zur Einzelnutzung 3.489 Euro
  • In der Juniorsuite bei Doppelbelegung pro Person 3.177 Euro / zur Einzelnutzung 4.043 Euro

Inklusivleistungen bei 7 Nächten/8 Tagen:

  • Gesunde Vollpension
  • Willkommensgetränk
  • 4 x Pilates in der Gruppe
  • 3 x Yoga in der Gruppe
  • 4 x Meditation in der Gruppe
  • Geführte Wanderung
  • 2 x Nutzung der Reformer-Pilates-Geräte
  • Spa-Treatment (60 Minuten)
  • Body-Scrub (30 Minuten)
  • Deine Reise ist rechtlich als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein abgesichert.

Optional zubuchbare Leistungen:

  • Private Yoga- oder Meditationseinheiten
  • Wanderungen
  • Personal Training
  • Pilates
  • Massagen
  • Beauty-Treatments
  • Ernährungsberatung
  • Reiki
  • Harmonyum
  • Kinesiologie

Nicht im Preis enthalten:

  • An- und Abreise
  • Reiseversicherung

Hinweise & Services:

  • Manche Mitarbeiter sprechen deutsch.
  • Die Yoga-Pilates-Reise ist für Erwachsene gedacht. Um die Ruhe zu gewährleisten, nach der sich so viele Gäste sehnen, ist es leider nicht möglich, Kinder mitzubringen.

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH. Änderungen sind vorbehalten.

Referenzen

Eine Teilnehmerin über den Yoga-Pilates-Urlaub:

„Die Yoga-Session am Morgen waren sehr schön – ich konnte beobachten, wie die Sonne über dieser unglaublichen Landschaft aufging. Dann bin ich auf einen Hügel gewandert. Hier gibt es nichts von all der Hektik des Alltags – das Leben ist einfach schön. Ich bin so dankbar für alles.“ (Cheri)