HIGHLIGHTS

  • Einzelretreat nach deinen Wünschen gestalten
  • Entschleunigen & Zeit für dich genießen
  • Inspirierende Einzelgespräche mit der Gründerin des Meditationszentrums
  • auf Wunsch bis zu vier Stunden täglich Gruppen-Meditation
  • schönes Meditationszentrum bei Hamburg mit verwunschenem Garten und Blick auf das angrenzende Naturschutzgebiet
  • Mit der Natur verbinden & Stille finden
  • Ostsee (Timmendorfer Strand) in 35 Minuten Fahrtzeit erreichbar

PROGRAMM

Seit Urzeiten braucht der Mensch einen „heiligen Platz“ – einen Ort, der seine Seele zum Klingen bringt. Bei unserem Solo-Retreat nahe Hamburg bist du sieben Tage in einem Meditationszentrum zu Gast, um deiner Seele zu lauschen. Es ist ein Ort der Stille, des Rückzugs und der Gemeinschaft. Es ist das, was du daraus machst!

Ein Solo-Retreat ganz nach deiner Vorstellung

Raum für deine eigene Praxis:
Du bist zu Gast bei einer kleinen Gemeinschaft, die sich der Meditation verschrieben hat und die Natur liebt. Hier kannst du dein eigenes Retreat in deinem Rhythmus veranstalten: Meditiere, wann, wo und wie oft du möchtest. Im heimeligen Meditationsraum, im verwunschenen Garten oder in den duftenden Wäldern. Übe dich im Yoga, lausche der Stille oder lies ein inspirierendes Buch. Lass dich durch deine Auszeit treiben und von der herzlichen Atmosphäre tragen.

Persönliche Begleitung und Gemeinschaft:
Du hast alle Freiheiten. Vielleicht willst du dich zurückziehen und deine Auszeit zu einem Schweige-Retreat machen. Aber vielleicht möchtest du auch das Umland Hamburgs erkunden oder suchst die Inspiration der Gemeinschaft.

Die Gründerin des Meditationszentrums begleitet dich auf Wunsch bei deinem Solo-Retreat. Sie hört dir zu, gibt hilfreiche Impulse oder erklärt dir Meditationstechniken. Denn ja – du kannst auch als kompletter Anfänger ein Solo-Retreat machen. Alles, was du brauchst, ist eine Portion Offenheit und Lust, nach innen zu gehen.

Meditation mit Gleichgesinnten:

Morgens und abends finden bis zu zweistündige Gruppenmeditationen statt. Sie sind immer „open-end”: Du entscheidest selbst, ob und wie lange du teilnehmen möchtest.

Dein Retreat kann alles sein. Eine Gelegenheit zum Schnuppern oder zu tiefer Transformation. Die kleine Gemeinschaft hält die Atmosphäre dieses Ortes lebendig. Es ist ein Platz, an dem jeder einfach nur sein darf.

Unterwegs in der Stormarnschen Schweiz

Dein Zuhause auf Zeit befindet sich in der Stormarnschen Schweiz, einer Urlaubsregion in der Nähe von Hamburg. Die Gegend ist bekannt für ihre vielen Seen und Teiche. Hier kannst du nach Belieben durch Wiesen und Wälder streifen. Angrenzend an das Meditationszentrum befindet sich sogar ein ausgewiesenes Vogelschutzgebiet.

Mögliche Aktivitäten:

  • Wandern & Radeln: In der Nähe des Meditationszentrums gibt es viele Spazierwege.
  • Baden: Im Umkreis von fünf Kilometern gibt es acht Seen. Aber auch die Ostsee ist nicht weit entfernt.
  • Vögel beobachten: Vom Haus aus kannst du zum Beispiel Seeadler, Kraniche, Störche, Rotmilane oder Silberreiher sehen.
  • Hamburg besichtigen: Wenn es dich in die Stadt zieht, ist die Metropole schnell zu erreichen.

Das Meditationsretreat in der Nähe Hamburgs könnte das Richtige für dich sein, wenn du

  • entschleunigen und dich wieder mehr mit der Natur verbinden möchtest.
  • Ruhe finden und dich selbst besser spüren möchtest.
  • eine spirituelle Auszeit brauchst und dich nach tiefer Transformation sehnst.

Dein Retreat-Guide

Maria hat das Retreat-Zentrum 2016 gegründet und begleitet seitdem Menschen, die sich hier für eine bestimmte Zeit zurückziehen möchten. Maria hatte Lehrer verschiedenster Traditionen, darunter Buddhisten, Schamanen und Sufis. Auch mit Transpersonaler Psychotherapie hat sie sich beschäftigt, aber prägend war der Sufismus für sie.

2007 hatte Maria eine tiefe spirituelle Erfahrung, die ihren Blick auf die Welt für immer veränderte. Im Anschluss reiste sie durch viele Länder, von Meditationszentrum zu Meditationszentrum. Die Gründung ihres eigenen Retreatzentrums lag schließlich nahe. Maria ist Autorin des Buches „Was die Seele zum Klingen bringt: Eine Reise zu deinem wahren Potenzial“.

UNTERKÜNFTE

Ruhiges Meditationsretreat in der Nähe von Hamburg

Das rustikale, nach ökologischen Prinzipien gebaute Landhaus befindet sich direkt am Rand eines Naturschutzgebietes. Vom Haus hast du einen tollen Blick auf die umliegenden Wiesen und auf einen See. Der 2.000 Quadratmeter große Garten bietet viele stille Ecken, in die du dich zurückziehen kannst. Für die Zeit deines Retreats bist du – wenn du möchtest – Teil einer kleinen Gemeinschaft. Im Retreatzentrum leben Antje, Maria und meist ein bis zwei Volontäre, die sich um Haus und Garten kümmern und dafür sorgen, dass es allen gut geht. Meist gesellen sich um die vier Gäste dazu.

Zimmer:

Maisonette-Zimmer I (31 qm):

Von diesem großen, gemütlichen Zimmer hast du einen tollen Blick auf das Vogelschutzgebiet und den See. Die kleine holzvertäfelte Dachstube, die du über eine Wendeltreppe vom unteren Zimmer aus erreichst, ist besonders urig. Unten gibt es einen Esstisch, zwei ausklappbare Schlafsofas und zwei Einzelbetten. Du hast dein eigenes Bad mit Dusche, Föhn und Handtüchern.

Maisonette-Zimmer II (31 qm):

Dieses große, helle Zimmer bietet einen tollen Blick ins Grüne und ist nach Süden hin ausgerichtet. Es ist mit drei Einzelbetten, einem ausklappbaren Schlafsofa und einer urigen holzgetäfelten Dachstube ausgestattet. Im Bad stehen dir eine Dusche, ein Föhn und Handtücher zur Verfügung.

Einzelzimmer (11 qm):

Dieses puristisch eingerichtete Zimmer ist nach Süden hin ausgerichtet und hell und sonnig. Hier stehen dir eine Dusche und ein Waschbecken zur Verfügung.

Glamping-Zelt (12 qm):

Im „Garden Dome“ bist du ganz für dich. Ein abgetrennter Teil des Gartens ist dein Reich: Hier kannst du auf der Liege oder im Gartenstuhl entspannen und dem Vogelgezwitscher zuhören. Im Zelt hast du viel Platz: An der höchsten Stelle ist es 2,40 Meter hoch. Durch die transparente Front fällt viel Licht hinein. Du hast hier einen Vollholzboden, ein Queen-Size-Bett, einen Tisch mit zwei Stühlen und einen offenen Kleiderschrank. Ab Herbst sorgt eine Infrarotheizung im wärmeisolierten Dome für Behaglichkeit. Das Bad mit Dusche, WC, Föhn und Handtüchern kannst du im Haus mitbenutzen. Eine Camping-Toilette für die Nacht befindet sich im Zelt.

 

Ausstattung des Hauses:

  • WLAN (auch im Garten)
  • gemütliche Wohnküche
  • kleine Bibliothek mit spirituellen Büchern
  • schönes Meditationszimmer mit Kamin inklusive Yoga-Matten und Meditationskissen
  • 2.000 qm verwunschener Permakultur-Garten mit Teich und Terrasse

Verpflegung:

Du kannst die gut ausgestattete Gemeinschaftsküche nach Lust und Laune nutzen, um dir dein Lieblingsessen zuzubereiten. Bediene dich einfach an den vielen vegetarischen Bio-Lebensmitteln, die in den Regalen stehen! Wenn du spezielle Wünsche hast, kannst du sie auf einen Einkaufszettel schreiben. Falls du also glutenfreie Lebensmittel brauchst oder dich gerne ayurvedisch ernährst, ist das kein Problem. Da immer eine kleine Gemeinschaft vor Ort lebt, ergibt es sich vielleicht, zusammen zu kochen.

Lage:

  • Seen: 5 km
  • Hamburg: 28,4 km
  • Lübeck: 49 km
  • Ostsee (Timmendorfer Strand): 58 km

Anreise:

Du kannst sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn anreisen. Der nächste Bahnhof befindet sich im vier Kilometer entfernten Großhansdorf. Von dort fährt ein Bus fast bis zur Haustür des Retreatzentrums.

Entfernung Hamburg: 28,4 km, ca. 45 Minuten mit dem Auto und eine Stunde mit der Bahn
Entfernung Berlin: 272 km, ca. 3 Stunden mit dem Auto und vier Stunden mit der Bahn
Entfernung Köln: 453 km, ca. 5,5 Stunden mit dem Auto und der Bahn

 

LEISTUNGEN

Zeit für mich: Begleitetes Solo-Meditationsretreat nahe Hamburg

  • Termine 2021: 10.-17.12. & 18.-25.12. & 20.-27.12. & 23.-30.12.21
  • Termine 2022:  9.-16.1. & 16.-23.1. & 23.-30.1. & 30.1.-6.2. & 6.-13.2.22

Preise:

  • 659 Euro pro Person im Einzelzimmer
  • 659 Euro pro Person im Einzel-Glamping-Zelt (von April bis Anfang November buchbar)
  • 619,50 Euro pro Person in der Maisonette II bei Doppelbelegung
  • 699 euro pro Person in der Maisonette I bei Doppelbelegung

Inklusivleistungen:

  • 7 Übernachtungen
  • vegane und vegetarische Bio-Lebensmittel zum Selberkochen
  • täglich bis zu vier Stunden Gruppen-Meditation (optional)
  • Einzelgespräche mit der Gründerin des Meditationszentrums (optional)
  • Deine Reise ist rechtlich als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein abgesichert.

Nicht im Preis enthalten:

  • An- und Abreise
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung

Hinweise & Services:

  • Das Retreatzentrum in der Nähe Hamburgs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Es spielt keine Rolle, ob du bereits mit Spiritualität in Berührung gekommen bist oder nicht und welcher Religion du angehörst. Du wirst mit offenen Armen empfangen.
  • Auf Wunsch kann dein Einzelretreat im Norden Deutschlands auch länger als sieben Tage dauern. Sprich uns einfach an!
  • Max. Anzahl der Gäste: 14
  • Check-in: 15 Uhr, Check-out: 11 Uhr

Es gelten stets die AGB von Wainando Travel GmbH. Änderungen sind vorbehalten. 

 

Referenzen

Hier ein paar Stimmen derjenigen, die schon beim Solo-Retreat im Hamburger Umland waren:

„Meine Zeit hier war wunderschön. Eine Pause von meinem Alltag! Ich freue mich, meine Erkenntnisse aus dieser Zeit mit nach Hause zu nehmen und umzusetzen. Es war aufregend für mich, im Garden Dome zu schlafen. Ich habe es genossen, morgens nach dem Aufstehen der Natur schon so nahe zu sein und an der frischen Luft Sport zu machen. Der Garten ist eine richtige Ruhe-Oase, die Meditationen habe ich genossen. Man konnte das Retreat für sich so gestalten, wie man es wollte. Es war ein tolles Experiment, 3 Tage lang zu schweigen und mit seinen Gedanken nur für sich zu sein. Die Gemeinschaftsküche bietet alles, was man sich wünscht. Ich empfehle, hier eine Handypause zu machen. Es tat mir so gut.“ (Svenja)

„Ein wunderschöner Ort, an dem ich zu mir selbst finden konnte. Es gab viel Freiheit in der Gestaltung des eigenen Retreats und eine besonders nährende Begleitung durch diesen Urlaub mit sich selbst. Das Haus ist liebevoll geführt und es wird sich um alles gekümmert, sodass ich mich vollkommen mir selbst widmen konnte. Vielen Dank für diese besondere Zeit. Ich komme sehr gern wieder. (Sarah)

„Wenn du nach einem Ort suchst, an dem du entspannen und dich mit dir selbst verbinden kannst, ist das definitiv die beste Option! Das Haus ist von schönen Seen umgeben und einem Wald, wo man sich bei langen Spaziergängen in der Natur verlieren kann. Maria und Antje sind tolle Gastgeberinnen. Du wirst dich wie zu Hause fühlen. Ach ja, und die Katzen sind sehr süß! Es ist egal, ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist – hier kannst du alles über Meditation lernen. Ich möchte definitiv wiederkommen. (Cesar Sanchez Bolaños)